ArchaDom Zelte

 

Alle Varianten Domzelte bestehen aus Brettschichtholz- Konstruktionsteilen, Metallverbindungen, Spannelementen (Drahtseile und Polypropylenbänder), textile Bedeckung, einer Lichtkuppel im Zentrum für natürliches Licht, die 1-fach fix im Komplettpreis enthalten ist. Für die Verankerung gibt es Stahlnägel und Metallschuhe

Innenzelte und Foliendämmung sind optional. Aufgrund der Luftzirkulation im Dom, und der Entlüftung oben am Kuppelring, wird es nicht so heiss wie in konventionellen Zelten.

Standard Modelle:

Dom

entspricht einer Halbkugel

Kuppeldom

verbreiterte Halbkugel mit abgeflachter Kuppel

Wabe

ist sechseckig und hat 6 gerade Seiten - Innenzelte nur bei Zeltbauten verfügbar

Jurtendom

das traditionelle Jurtenzelt angepasst an heutige technische Möglichkeiten

Archaball

ist ein Kugelzelt mit den Geometrie im goldenen Schnitt

DoRm

abgeflachtes Kuppelzelt, variable Grundfläche: z.b. Quadrat, Sechseck, Achteck

FeuerstellenDom

Barbecue mit Dach zum Schutz gegen Sonne, Regen oder Schnee

Bestell-Info                  ist die Wegleitung zur Bestellung, hier sind Optionen aufgezeigt

Foliendämmung als Option

sie eröffnet bei Zelten eine neue Dimension. Andere Dämm-Materialien sind nur bei den Zeltbauten möglich.

Mit nur 30mm Dicke erreicht man Dämmwerte wie z.B. bei 20cm Steinwolle. (PDF)

weitere Informationen: Dämmung